Forum: help-de

Monitor Forum | Start New Thread Start New Thread
RE: GpgOL - Email wird entschlüsselt aber die Anhänge nicht [ Reply ]
By: Bernhard Reiter on 2021-05-07 08:33
[forum:7876]
Guten Morgen,

meine Suche ergab:

https://knowledge.broadcom.com/external/article?legacyId=tech164655

gefunden in https://dev.gnupg.org/T4807

und in https://community.broadcom.com/symantecenterprise/communities/community-home/digestviewer/viewthread?GroupId=2689&MessageKey=143e4d91-41da-4edf-a15e-cb132c5be52f&CommunityKey=83a670da-6a1e-4351-8526-762091d56362&tab=digestviewer
schreibt jemand

"PGP Desktop is fully capable of sending PGP/MIME messages"

im Zweifel mal den Support-Kontakt für Symantec fragen.

Viele Grüße,
Bernhard Reiter

RE: GpgOL - Email wird entschlüsselt aber die Anhänge nicht [ Reply ]
By: Bernd Beispiel on 2021-05-07 07:47
[forum:7875]
Guten Morgen,

herzlichen Dank für ihre schnelle Antwort. Damit haben sie uns sehr weitergeholfen.

Leider konnten wir bisher eine Umstellung des Formats in OpenPGP/MIME bei Symantec Encryption Desktop nicht finden.

Könnten Sie uns mitteilen wo und wie man das bei Symantec Encryption Desktop umstellen kann?

Ich möchte mich hiermit im Voraus für Ihre Unterstützung bedanken.

Beste Grüße

Bernd Beispiel

RE: GpgOL - Email wird entschlüsselt aber die Anhänge nicht [ Reply ]
By: Bernhard Reiter on 2021-04-30 15:20
[forum:7873]
Guten Tag,

zur Ihrer Frage des Anhangsnamens: Ein automatischen Umbenennen
ermöglicht Angriffe, deshalb ist es bewußt nicht eingebaut.
(Das wird auf unserer Wiki-Seite https://wiki.gnupg.org/PgpPartitioned unten erklärt.)

Wir raten dazu das Format bei Symantec auf OpenPGP/MIME umzustellen, dann sind die Anhänge besser unterstützt.

Das zweite Phänomen ist mir bisher so nicht bekannt, meine Vermutung ist, dass Symantec hier den Inhalt anders verschickt. (Wenn es an den Schlüsseln liegen würde, dann wäre es von allen Symantec Kollegen gleich, es sind ja die Empfänger-Schlüssel.)

Auch hier rate ich dazu auf OpenPGP/MIME umzustellen.

Viele Grüße,
Bernhard Reiter

GpgOL - Email wird entschlüsselt aber die Anhänge nicht [ Reply ]
By: Bernd Beispiel on 2021-04-30 11:49
[forum:7872]

Example1.JPG (5) downloads
Guten Tag Zusammen,

wir nutzen aktuell Symantec Encryption Desktop Version 10.5.0, als auch GPG4WIN Version 3.1.15.

Sendet der Kollege A via Symantec Encryption Desktop eine verschlüsselte E-Mail mit Anhang an Kollege B der GPG4WIN nutzt. So kann er diese verschlüsselte E-Mail auf Anhieb lesen, aber die angehängte Datei, welche beispielsweise eine PDF war wird zum einen als Attachment1.pgp umbenannt und muss um diese zu öffnen umständlich erstmal auf dem Computer gespeichert werden, um diese dann in nachhinein zu entschlüsseln und nutzen zu können.

Laut dem Informationen welche aus dem folgenden Link ( https://wiki.gnupg.org/PgpPartitioned?highlight=%28symantec%29) entnommen werden können, zeigt Kleopatra diesen Namen an, damit Benutzer die Datei nach der Entschlüsselung umbenennen und verwenden können.

Kann dies in der Configdatei oder anderswo geändert werden, sodass dies nicht in Attachment1.pgp umgeändert wird und am besten die Datei Direkt mit korrekter Bezeichnung nutzen kann?

Des weiteren haben wir das Phänomen festgestellt, dass der E-Mailtext bei anderen Kollegen die Symantec Encyption Desktop nutzen ebenfalls als Attachment2.pgp beispielsweise angezeigt wird. Liegt das an älteren Schlüsseln, die noch kein MDC Bit integriert haben?

Über Lösungsvorschläge, wie man die 2 Wege beheben könnte, wäre ich Ihnen sehr dankbar.